Gästekarte

Gäste sind an allen Tagen bis 17.00 Uhr spielberechtigt, sofern sie eine Gästekarte erworben haben. Ausgenommen sind Tage, an denen Turnier- bzw. Verbandsspiele stattfinden. Die Gästekarten sind erhältlich im Clubhaus und kosten pro Außenplatz und Stunde 15,00 €, zusammen mit einem Clubmitglied 5,00 € pro Platz und Stunde.

Einwohner von Titisee-Neustadt incl. der Ortsteile können auf den Außenplätzen nicht auf Gästekarten spielen.

Spielt ein Gast bzw. Nichtmitglied ohne gültige, mit Datum und Uhrzeit versehener ausgehängter Gästekarte, fällt ein erhöhtes Nutzungsentgelt in Höhe von 100,- € an. Die Entscheidung darüber obliegt dem Vorstand.

An der Platztafel im Clubhaus werden für die Plätze 1 – 5 die Namens- bzw. Gästekarten der aktuellen Spieler und die Uhrzeit des Spielbeginns geführt. Jeder Spieler hängt seine Namens- bzw. Gästekarte auf den jeweiligen linken Haken und stellt die Uhrzeit auf den Spielbeginn. Die Spielberechtigung pro Belegung beläuft sich incl. Abziehen des Platzes auf eine Zeitstunde. (siehe auch: Platz- und Spielordnung)

Platzreservierungen können nur bis 17.00 Uhr vorgenommen werden, und zwar bei belegten Plätzen werden die Namens- bzw. Gästekarten auf den jeweiligen rechten Haken gehängt, und beziehen sich auf die der eingestellten Uhrzeit folgende Zeitstunde bei freien Plätzen werden die Namens- bzw. Gästekarten auf den jeweiligen linken Haken gehängt, und es wird die Anfangszeit eingestellt.

Nach 17.00 Uhr können Platzreservierungen nur von Spielern vorgenommen werden, die auf der Anlage anwesend sind.